Jahresrückblick 2018

2018 war ein strenges, aber auch ein spannendes und schönes Jahr! Durch den Start mit zwei Einzelfirmen unter dem Brandnamen PeakFrames begaben wir uns anfangs Jahr in die spannende Branche der Filmproduktion.
Wir durften dieses Jahr sehr viele Projekte realisieren, darunter auch für viele namhafte Kunden, was uns zu einem sehr guten Start verhalf. Wir investieren fortan Zeit in uns selbst, wie auch in modernes Equipment, um dem gewünschten Ergebnis des Kunden gerecht zu werden. Unter anderem ermöglicht uns die letzte Investition in eine neue Kamera in der Post-Production noch mehr Freiheit, um die Stimmung und Übermittlung der Bildwelten an die zu erzählende Geschichte anzupassen.
Ebenfalls haben wir im vergangenen Herbst erfolgreich zu zweit die Firma PeakFrames GmbH gegründet, was uns viel Zeit in der Administration schenkt.

Wir danken unseren Freunden, Kunden und Geschäftspartnern ganz herzlich, dass sie uns zu diesem Start verholfen haben! Wir freuen uns sehr, viele weitere Projekte mit euch zu realisieren und Geschichten durch Bildwelten zu erzählen!

PeakFrames wünscht euch einen guten Start in ein weiteres erfolgreiches Jahr!

Happy New Year!

Moritz Sieber & Elias Rüetschi