On X Balboa - Live Music Workout

Wir waren beim jährlichen Event des Balboa Gyms & On in Zürich mit dabei. Bei einer Live Music Kulisse, performt durch die Zürcher Urbanrap-Kombo “Jas Crw”, konnte man sich ausschwitzen unter professioneller Leitung der Fitnesstrainer des Balboa Gyms. Es war nicht einfach, bei diesen Lichtverhältnissen zu filmen, da kein Tageslicht vorhanden war. Man musste speziell acht geben, dass jeder Shot optimal belichtet wurde. Das Ergebnis ist auf unserem Vimeo-Kanal zu sehen!

Burton Store Zürich x Indiana SUP Event

Am vergangenen Freitag produzierten wir für den Burton Store Zürich, der gemeinsam mit Indiana SUP den Event organisierte, einen Eventfilm. Es war ein gelungener Event, bei dem Spass und Action, nebst gemütlichem Beisammensein bei Wurst und Bier, zuoberst standen. Stand up Paddling und Wake-Surf Action bei angehendem Sonnenuntergang über dem Zürichsee sorgten natürlich für Genuss... Auch für uns! 

Burton Store Zürich

Indiana SUP

Werenbach Kickstarter 2018 - Mach 33 Collection

In den letzten vier Wochen befassten wir uns mit der Produktion der Kampagne über die neue Kollektion der "Space-Uhren" von Werenbach AG. Dieser Begriff kommt nicht von irgendwoher... Denn das Zifferblatt dieser Uhren wird aus Raketenteilen angefertigt, die von der Herstellungsfirma selbst in Kasachstan lokalisiert und exportiert werden. Die Konzeption dieser Kampagne lief über die &Us Agency.

Werenbach AG

Kickstarter

Trendme Wintervideo 2017

Im Dezember 2017 produzierten wir, zusammen mit Fabienne Marty, für die junge Schmuckmarke „TrendMe“ ein Video. Ziel war, ein Video zu gestalten, welches zum einen die Marke TrendMe repräsentiert, zum andern auch den Lifestyle der Marke zeigen soll. Der Schmuck sollte ein zentrales Element des Videos sein. Ebenso wünschte man, die Freude auf den Winter zu wecken. 

Durch den frühen Wintereinbruch in den Alpen konnten wir bei perfekten, sonnigen und schneereichen Bedingungen das Video drehen. 

TrendMe

Fabienne Marty

NOG•Y•THE - Zürich

Am vergangenen Sonntag gingen wir nach Zürich, um zusammen mit NOG•Y•THE einen Film zu kreieren. Da sehr starker Schneefall am Morgen und Regen am Nachmittag im Wetterbericht angesagt war, überlegten wir zuerst, das Projekt zu verschieben. Weil es jedoch schwierig war mit den Models, dem Auftraggeber und uns noch vor Weihnachten einen neuen Termin zu finden, setzten wir es um. So bewegten wir uns also in verschiedenen Stadtteilen Zürichs bei Schnee, Kälte und Regen, um für die neue Cap-Kollektion der Marke NOG•Y•THE zu filmen. Jetzt geht es an die Produktion!

NOG•Y•THE